• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Markthalle "Bolhão"
mercado do bolhao oporto helloguide 01
mercado do bolhao oporto helloguide 02
mercado do bolhao oporto helloguide 03

Markthalle "Bolhão"

Die Markthalle "Bolhão" ist eines der markantesten Gebäude von der Stadt Porto und ist der schönste Markt von der ganzen Stadt. Dies war ein Projekt von dem Architekten António Correia da Silva und geht auf das Jahr 1850 zurück, obwohl das jetzige Gebäude im Jahr 1914 erbaut wurde. Mit neoklassischem Stil, ist dieser seit dem Jahr 2006 als Gebäude des Volksinteresses gekennzeichnet und weißt eine einzigartige Struktur, zwei Etagen, einen offenen Platz und verschiedene Einrichtungen im Außenbereich auf, die zu vier Straßen führen - "Rua Fernandes Tomás" nördlich, "Rua Alexandre Braga" östlich, "Rua Formosa" südlich und "Rua Sá da Bandeira" westlich. Trotz degradiert – es ist derzeit eine der großen Herausforderungen der Stadtsanierung in Porto – bietet es den Bewohnern immer noch Fisch, Fleisch, Gemüse und Blumen und ist eine Pilgerstätte für Politiker und öffentlichen Persönlichkeiten in den verschiedenen Gelegenheiten und wird von unzähligen Touristen besucht.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch