• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Wenn wir nur einen Punkt des touristischen Interessens von Porto nennen dürften, wäre dies die Altstadt. Diese wurde im Jahr 1996 als Weltkulturerbe der Menschheit ernannt, wo sich eins der schönsten Monumente der Stadt befindet, der Börsenpalast, welcher unbedingt besucht werden muss. Wenn Sie über die Brücke "D. Luís I" bis hin zum Südufer des Flusses Douro gehen, sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, die Portweinkeller zu besuchen.

Die Innenstadt befindet sich direkt neben der Altstadt und litt in den letzten Jahren unter großen Umwandlungen. Dies ist das Zentrum des Nachtlebens von Porto, sowie auch eines dynamischsten kulturellen und gastronomischen Zentren der Stadt. In der Innenstadt können Sie auch den bekannten Turm der Kleriker – ein große Symbol der Stadt, welches im Jahr 1763 eingeweiht wurde –, die die als eine der schönsten Büchereien der Welt bezeichnet wird, Lello, und das ikonische Café "Majestic", welches sich in der Straße "Santa Catarina" befindet, besuchen.

Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, in dem Bereich von Boavista direkt am Meer, das Musikhaus, das Museum der zeitgenössischen Kunst von Serralves und den Stadtpark zu besuchen – die grüne Lunge der Stadt mit dreiundachtzig Hektar. In der Nähe des Stadtparks befindet sich die Großfischmarkthalle von Matosinhos, welche es sich lohnt wegen dem frischen Fisch – auf Steinkohle gegrillt – und den Meeresfrüchten zu besuchen.

 

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch