• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fremdenverkehrsämter

Fremdenverkehrsämter

Der Flughafen Francisco Sá Carneiro verfügt seit dem Jahr 2012 über das größte interaktive Tourismusbüro im europäischen Terminal. Im Zentrum der Stadt werden Sie auf ein Tourismusbüro neben dem Gemeindegebäude von Porto treffen – in der Straße "Clube dos Fenianos" - und auch eins neben der Kathedrale. Im Bahnhof Campanhã, auf dem Platz "Ribeira" und in Serralves gibt es touristische iPoints.

iPoint Campanhã
iPoint Campanhã

Bahnhof Campanhã

Campanhã, Porto

Sonntag bis Samstag:

10h00 bis 18h00.

Telefonnummer:

(+351) 223 393 472

iPoint Ribeira
iPoint Ribeira

Praça da Ribeira

Cedofeita, Santo Ildefonso, Sé, Miragaia, São Nicolau e Vitória, Porto

Sonntag bis Samstag:

12h00 bis 19h00.

iPoint Serralves
iPoint Serralves

Rua de D. João de Castro

Lordelo do Ouro e Massarelos, Porto

Oktober bis Mai

Sonntag bis Samstag und an Feiertagen:

10h00 bis 19h00.

Juni bis September

Montag bis Freitag:

10h00 bis 20h00.

Samstag auf Sonntag und an Feiertagen:

10h00 bis 19h00.

24. und 31. Dezember:

10h00 bis 16h00.

Weihnachten und Neujahr geschlossen.

Tourismusamt - Zentrum
Tourismusamt - Zentrum

Rua Clube dos Fenianos

Cedofeita, Santo Ildefonso, Sé, Miragaia, São Nicolau e Vitória, Porto

November bis Mai:

9h00 bis 19h00.

 

Telefonnummer:

(+351) 223 393 472

Tourismusamt - Sé (Altes Rathaus)
Tourismusamt - Sé (Altes Rathaus)

Terreiro da Sé

Cedofeita, Santo Ildefonso, Sé, Miragaia, São Nicolau e Vitória, Porto

Juni bis Oktober:

9h00 bis 20h00.

Telefonnummer:

(+351) 223 393 472

Flughafen Tourismusbüro
Flughafen Tourismusbüro

Flughafen Porto

Maia, Porto

26. Dezember bis März:

8h00 bis 23h00.

April bis 24. Dezember:

8h00 bis 23h30.

Telefonnummer:

(+351) 229 420 496

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch