• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfarramt der Universität von Porto
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 01
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 02
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 03
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 04
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 05
reitoria da universidade do porto oporto helloguide 06

Pfarramt der Universität von Porto

Das Pfarramt der Universität von Porto befindet sich in einem Gebäude, welches ein Projekt von Carlos Amarante war, und von dem Literarischen Stipendium und einer Weinsteuer finanziert wurde. Gebaut wurde dieses Gebäude in dem Jahr 1807. Das rechteckige Gebäude im neoklassizistischen Stil, hat Ähnlichkeiten mit dem Krankenhaus von Santo Anónio, das direkt nebenan liegt. Seit dem Jahr 1911 und bis vor kurzem war das Gebäude von der Fakultät für Naturwissenschaften besetzt. Im April des Jahres 1974 hat ein großer Brandt viel von dem Gebäude zerstört. Derzeit beherbergt es neben dem Pfarramt auch das Museum für Naturkunde und das Universitätsgeschäft. Das Gebäude beinhaltet auch die "Rota Urbana do Vinho". Auf dem Platz, gegenüber dem Pfarramt, befindet sich der Brunnen der Löwen – auf Grund dieses, wird der Platz auch Platz der Löwen (Praça dos Leões) genannt. Dies ist ein monumentaler Brunnen aus Granit, mit 8 Metern Breite und 6 Metern Höhe, der ein Teil des Wassernetzwerks in den 80er Jahren des neunzehnten Jahrhunderts war.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch