• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Brücke Freixo
ponte do freixo oporto helloguide 01
ponte do freixo oporto helloguide 02

Brücke Freixo

Die Brücke Freixo wurde im östlichen Teil der Stadt gebaut, als Alternative zu den Brücken Arrábida und D. Luis I. Diese wurde im September 1995 eingeweiht. Sie wurde von dem Professor António Reis und von dem Ingenieur Daniel de Sousa verfasst und ist eigentlich eine Doppelbrücke, da ihre Struktur aus zwei Einzelstraßen, mit einem Abstand von 10 Zentimeter besteht. Es ist eine Brücke mit 705 Meter Länge und mit einer Hauptspannweite von 150 Meter – die Brücke, in allen acht Stützweiten – in vorgespannten Stahlbeton in der Konstruktion der neuen Technologien. Sie integriert die A20 und ist mit dem Stadion Dragão in Porto, eine Stadt in Oliveira do Douro in Vila Nova de Gaia.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch