• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kapelle "Nossa Senhora do Ó"
capela de nossa senhora do o oporto helloguide 01
capela de nossa senhora do o oporto helloguide 02
capela de nossa senhora do o oporto helloguide 03

Kapelle "Nossa Senhora do Ó"

Die ehemalige Kapelle "Nossa Senhora da Piedade ou do Cais", im Herz des Flusses von Porto, ist aus dem siebzehnten Jahrhundert. Ihr Namen verdankt sie dem Bild "Nossa Senhora do Ó", welches von der Kapelle "Porta da Ribeira" in diese Kapelle transferiert wurde, denn die Kapelle "Porta da Ribeira" wurde im Jahr 1821 demoliert. Die Kapelle "Nossa Senhora do Ó" wurde im neunzehnten Jahrhundert renoviert, auf Grund der Zerstörung, die sie in den Liberalen Kriegen gelitten hatte. Im Inneren befindet sich das bemerkenswerte Altarbild aus vergoldeter Holzschnitzerei, aus dem achtzehnten Jahrhundert von João da Costa. Die Kapelle ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber sie kann im Monat September besucht werden, wenn die heilige "Nossa Senhora do Ó" gefeiert wird. Wenn Sie Interesse haben, sollten Sie die Kirche São Nicolau für weitere Informationen kontaktieren.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch