• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kirche "Nossa Senhora da Conceição"
igreja nossa senhora conceicao oporto helloguide 01
igreja nossa senhora conceicao oporto helloguide 02
igreja nossa senhora conceicao oporto helloguide 03

Kirche "Nossa Senhora da Conceição"

Die Kirche "Nossa Senhora da Conceição", die zwischen den Jahren 1938 und 1947 erbaut wurde, ist für ihre monumentale Fassade aus Granit, mit zwei riesigen Türmen, einer dieser ist höher als 50 Meter, und eine entlastete Terrasse zu ihren Füßen, bekannt. Innerhalb der Kirche verdienen neun Glasmalereien, welche die neun Engelchöre und ein Glockenspiel mit achtzehn Glocken, ihre Aufmerksamkeit. Für Besucher besteht die Möglichkeit, auf den höchsten Turm zu steigen. Dort oben besteht einer der höchsten Aussichtsplätze der Stadt, von wo man nicht nur die Stadt Porto sieht, sondern auch die Mündung des Flusses Douro und auf die Stadt Vila Nova de Gaia. Der Aufstieg besteht aus prächtig Treppen, mit dem Durchgang durch den Mechanismus des Glockenturms und mit Erreichbarkeit der Glocken. Die Kirche "Nossa Senhora da Conceição" ist bereit um deutsche, englische und französische Besucher zu empfangen.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch