• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Garten "Campo 24 de Agosto"
jardim do campo 24 de agosto oporto helloguide 01
jardim do campo 24 de agosto oporto helloguide 02

Garten "Campo 24 de Agosto"

Der Garten "Campo 24 de Agosto" wurde zwischen den Jahren 1912 und 1914 fertig gestellt, an einem Ort wo sich die Wasserarche von Mijavelhas befand und welche die Quellen der Stadt bereicherte. Der größte Teil der angepflanzten Bäume bestehen immer noch, seit dem errichten des Gartens. Dieser ist ein dreieckiger Garten, in welchem sich ein ungleichmäßiger Teich befindet. Um den Teich herum gibt es Zedern und andere junge Pflanzen. Auf der nördlichen Seite des Gartens befindet sich ein Aussichtsplatz und der Garten ist von Bananenplantagen umgeben. Im südlichen Teil befinden sich viele Jakaranda Bäume aus Brasilien, im Norden des Landes sind diese Bäume sehr selten. Das Denkmal, das Afonso Costa repräsentiert, ist ein weiteres Interesse des Gartens.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch