• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zug
comboio oporto helloguide 01
comboio oporto helloguide 02
comboio oporto helloguide 03

Zug

Der Stadtbahn-Service von Passagier-Zügen verfügt über vier Zuglinien in einem Umfang von sechzig Kilometern rund um die Stadt: mit den städtischen Zügen von Porto können Sie in einer schnellen, ökonomischen und bequemen Art bis nach Aveiro, Braga, Caíde/Marco de Canaveses und Guimarães reisen.

Die Zugstationen von Campanhã und São Bento – im Herzen der Innenstadt von Porto – gibt es Überschneidungen mit der U-Bahn von Porto und mit Bussen.

Mit der Fahrkarte "Andante Tour" können Sie unbegrenzt zwischen Espinho und Valongo mit den Passagier-Zügen fahren, solange die Karte gültig ist.

Um sich weiter von der Stadt zu entfernen, besteht die Möglichkeit einen regionalen, inter-regionalen, inter-Städten, Alfa-Zug oder einen internationalen Zug zu nehmen – dieser bildet eine Brücke mit anderen europäischen Zielen.

Im Sommer und bis zum Anfang des Herbstes, fährt der historische Zug von den Passagier-Zügen in einer abgegrenzten Region von Douro. Dieser wird von einer Diesel-Lokomotive des Jahres 1967 geführt mit fünf historischen Holzwagen, vom Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts versetzt es die Passagiere in eine Zeitreise, mit einer Strecke zwischen Régua und dem Bahnhof von Tua, mit einem Halt bei dem hübschen Dorf von Pinhão.Dieser fährt immer Samstags.

Webmoment - LDA

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch